Frohe Weihnachten

Share Button

Liebe Besucher unserer Seite,
die Flüchtlingskrise hält nichts erfreuliches für uns bereit. Da Weihnachten ein Fest der Freude ist, ersparen wir Ihnen und uns am Heiligen Abend und den beiden Weihnachtsfeiertagen neue Berichte.

Am 27.12.15 nehmen wir die Berichterstattung wieder auf.

Wir wünschen allen Freunden, Bekannten und den Besuchern unserer Seite ein frohes, besinnliches  und hoffentlich friedvolles Weihnachtsfest!

Meine besonderen Weihnachtsgrüße gelten den Patrioten, die mir täglich eine Fülle von Material zukommen lassen, aus dem ich aussuchen kann! Bitte macht weiter so! Im Zuge der Flüchtlingskrise  durfte ich gute Leute kennenlernen und man rückt näher zusammen.

 

Share Button

1 thought on “Frohe Weihnachten

  1. Wenn keiner mehr an Wunder glaubt

    Wenn keiner mehr an Wunder glaubt,
    dann wird’s auch keins mehr geben.
    Denn wer der Hoffnung sich beraubt,
    dem fehlt das Licht zum Leben.

    Wenn keiner mehr darauf vertraut,
    dass Wunder noch geschehen,
    wie soll der Mensch in seiner Haut
    sein Leiden überstehen?

    Wenn keiner mehr an Wunder glaubt,
    musst du’s allein riskieren:
    Im Baum des Lebens, grün belaubt,
    sind täglich Wunder aufzuspüren.

    (Elli Michler 1923, deutsche Lyrikerin)

    In diesem Sinne: Ein frohes Weihnachtsfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.