Featured Video Play Icon

Auch in der Türkei werden die Muslime immer radikaler

Share Button

Der Grund, warum eine Integration weiter Teile der Muslime nicht möglich ist, ist deren zunehmende striktere Auslegung des Korans und die damit verbundene Radikalisierung.

Das zeigt sich immer mehr auch in der Türkei, die bis vor wenigen Jahren zumindest in den Ballungszentren eher westlich orientiert war.

Fazit: Die Integration von Menschen aus diesem Kulturkreis ist zum Scheitern verurteilt, deshalb haben wir ein riesiges Problem.

Wie die Gutmenschen dazu stehen, können Sie hier nachlesen:

 

Simon Rentenberger Verabscheut diese Fanatiker nicht für ihre Haltung, sondern habt Mitleid mit ihrer Ignoranz.
Denkt immer daran, dass diese Leute ein Leben lang indoktriniert wurden.
Religiöse Radikale sind ebenso Opfer ihrer Religion wie jene, die sie so sehr hassen.
Share Button

1 thought on “Auch in der Türkei werden die Muslime immer radikaler

  1. Dazu fällt mir nichts mehr ein, nur noch das Zitat von Einstein:

    “Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    beim Universum bin ich mir da noch nicht ganz so sicher.”
    Sepp Schandl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.