zuwanderung.net

Informationen über die Flüchtlingskrise und Zuwanderer

Unterste Schublade

Unterste Schublade

Share Button

Mittlerweile haben Teile der Gesellschaft, der Politik, der Medien und auch der sozialen Medien ein Niveau erreicht, dass es tiefer nicht mehr geht.

Die Rechten produzieren Fake News (erfundene Nachrichten, die einen bestimmten Zweck erfüllen sollen) um die Leute aufzuhetzen, die Linken produzieren rechte Fake News um sie den Rechten in die Schuhe zu schieben, auch umgekehrt passiert das und Fake News – Seiten produzieren solche Nachrichten um Aufsehen zu erregen und Klicks zu bekommen.

Dass im Niveau immer noch Luft nach unten ist, zeigt eine Seite namens www.moselkurier.de. Dort wird der gewaltsame Tod der Freiburger Studentin ohne jede Scham für so ein Fake instrumentalisiert (siehe Beitragsbild).

Wir können unseren Lesern nur raten: Wenn die Sache zu krass klingt, einfach mal googeln. Ein weiteres Beispiel: “Müssen unsere Kinder bald Allahu Akbar in der Kirche singen?”

Nur noch krank, das ganze. Jetzt haben die 68er den Laden so, wie sie ihn immer haben wollten.

Share Button
Admin_Zuwanderung

2 Kommentare

sepp schandl Veröffentlicht am17:24 - 9. Dezember 2016

Wia hod zu mia oana gsogt:

Blede leit hots oiwei scho gem.

Stimmt, hob i gsogt, awas Problem is, des wean oiwei meahra.

Sepp Schandl

Duck Veröffentlicht am16:17 - 13. März 2018

Das Schlimme ist, den Grünen Frauen traut man solche Aussagen zu