zuwanderung.net

Informationen über die Flüchtlingskrise und Zuwanderer

Die Katze aus dem Sack gelassen

Share Button

Vor kurzem erst haben wir in einem Beitrag Bezug auf sogenannte “Freudsche Versprecher” genommen. Hier nochmal die Definition:

“Ein Freudscher Versprecher, auch Lapsus linguae genannt, ist eine sprachliche Fehlleistung, bei der ein eigentlicher Gedanke oder eine Intention des Sprechers unwillkürlich zu Tage tritt.”

Der türkischstämmige Kabarettist Serdar Somuncu, deutscher Staatsbürger und der türkischstämmige Jurist Fatih Zingal, ebenfalls deutscher Staatsbürger, waren zu Gast in der Talkshow bei Anne Will. Es ging um die Böhmermanns Schmähkritik  an dem türkischen Staatspräsidenten Erdogan.

Bei der Diskussion unterlief dem erfahrenen Kabarettisten ein Freudsche Versprecher. An Fatih Zingal gewandt, meinte er:

“Wir sind beide Türken (beifälliges Nicken von Fatith Zingal) , wir wissen worum es geht”.

Und noch: “Da müssen wir, die Türken die hier leben…”

Kommentar:
Das sagt jemand, der deutscher Staatsbürger ist und richtet sie an jemand, der auch Deutscher ist.
Wer es noch bisher nicht bemerkt hat: Die hier lebenden Türken werden sich in ihrer überwältigenden Mehrheit IMMER als Türken betrachten und NIEMALS als Deutsche, auch wenn sie hundertmal die deutsche Staatsbürgerschaft haben.  Und das wird auch so bleiben.
Sieht so Integration aus? Was in vielen Jahrzehnten mit den Türken nicht geklappt hat, soll jetzt plötzlich mit den Flüchtlingen klappen, die aus dem selben Kulturkreis kommen?

 

Share Button

Spinnen die slowakischen Politiker?

Featured Video Play Icon
Share Button

Es ist kaum zu glauben: Da setzt sich doch glatt der slowakische Europaabgeordnete Richard Sulik, SAS, zu Anne Will in die Talkshow und erzählt, dass die Politiker den Bürgerwillen umzusetzen haben.

Spinnt der jetzt, oder was? Ungläubiges Staunen und Widerworte in der Runde.

Wo gibt es denn sowas, dass Politiker den Bürgerwillen umsetzen?!? Einfach lächerlich, der Gedanke!

Gut, dass wir nicht in der Slowakei leben und “normale” Politiker haben, wie z. B. unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel, die sich einen Dreck um den Bürgerwillen schert.

So wie die Merkel und Co. müssen die Politiker sein, dann fühlt man sich wohl in seinem Land. Man kann nur hoffen, dass das Beispiel der slowakischen Politiker (und der von Ungarn und Polen, um nur zwei weitere zu nennen) nicht Schule macht.

Ein Politiker, der den Bürgerwillen respektiert… Geht’s noch???

 

Share Button

Klartext bei Anne Will

Featured Video Play Icon
Share Button

Kommentar: Das ist auf diesem Ausschnitt nicht drauf, aber man hat deutlich gemerkt, dass es der Anne nicht so recht gefallen hat, was die Journalistin und der Professor von sich gegeben haben. Tja, die Wahrheit ist meistens nicht beliebt.

 

Share Button

Von Weicheiern regiert?

Featured Video Play Icon
Share Button

Der Abgeordnete im Europäischen Parlament Richard Sulik (Slowakei) meint bei Anne Will: “Ein Staat, der seine Außengrenzen nicht schützt, wird von Weicheiern regiert”

Share Button