• Beitraege

    Die alten und die neuen Baby – Boomer

    Dreiundzwanzigtausend. So viel mehr Kinder wurden 2015 gegenüber dem Vorjahr geboren. Angesichts einer Zahl mit drei Nullen scheint bei manchen der Verstand auszusetzen. 23.000 – das ist ja eine ganze Kleinstadt wie Bad Mergentheim oder Starnberg, mögen sie denken. Fast alle Medien sprechen von “Babyboom”. Die Politik geht noch weiter. Familienministerin Schwesig sieht ihre Familienpolitik bestätigt. Na gut. Politiker sind nur Verkäufer. Der Kunde aber sollte prüfen. Das mit dem Babyboom ist natürlich kompletter Unsinn. Man muss sich nur ein paar weitere Zahlen ansehen, um wieder auf dem Boden der Realität zu landen, und zwar hart und ungebremst. Es kommen in diesem Land pro Frau geschätzt 1,47 Kinder zur Welt,…

  • Featured Video Play Icon
    Allgemein,  Beitraege

    Hochrechnung: Junge deutsche Männer schon ab 2020 in der Minderheit

    Ein hochinteressantes Video, das uns vorführt, wie wir in den Talkshows von Anne Will bis Maybrit Illner angelogen werden, nach dem Motto: “Deutschland hat 80 Millionen Einwohner, da spielen eine Million Flüchtlinge doch gar keine Rolle.” Falsch!   Der Anteil von Migranten ist nicht in jeder Altergruppe gleich. Als Faustregel kann gelten: Je höher die Altersgruppe, umso niedriger der Anteil von Migranten. Mehr als 50% der Deutschen gehören zur älteren Generation. In der Altersgruppe der Menschen über 50 ist der Anteil von Migranten relativ gering. Aber: In 30 Jahren werden nicht mehr viele der heutigen 50+ Generation am Leben sein. Dieser Umstand führt dann unweigerlich zu einer explosionsartigen Erhöhung des…