• Beitraege,  Beiträge klartext.la

    Massenproteste von Muslimen gegen den Terror

    In zahlreichen Innenstädten Europas kam es zu spontanen Massenprotesten von Muslimen gegen den Terror. Sie wollten ein Zeichen setzen gegen den Mißbrauch des Islams für terroristische Zwecke und sich mit den Opfern solidarisch erklären. Zudem wollten sie mit ihren Protestaktionen bekunden, dass diese Terroranschläge nichts mit dem Islam zu tun haben. Wie die Protestierenden auf mitgeführten Transparenten und in Sprechchören erklärten, stehen sie Seite an Seite mit der christlichen Bevölkerung. Wir trauern um eure Tote als wären es unsere, erklärten sie. Mit diesen Demonstrationen wollen wir zeigen, in unseren Herzen ist kein Platz für Terror. Wir sind für ein friedliches Miteinander, so ein Sprecher der muslimischen Demonstranten. An den Solidaritäts…